Über mich

Roman-Christian Schnürle

Bevor ich mich selbständig gemacht habe, stellte ich mir immer wieder die gleiche Frage: „Wem hilft das alles, was ich hier eigentlich mache?“ Ich hatte schon immer das Bedürfnis etwas zu bewegen, Menschen zu helfen, sie zu inspirieren und so das Beste aus sich selbst zu machen. Deshalb habe ich früh damit begonnen, mich in spirituellen, medizinischen, psychologischen und allgemein gesundheitlichen Themen auszubilden. Mich fasziniert es, wie Körper, Geist und Seele miteinander verschmelzen, sich unterstützen und gegenseitig heilen. Dies alles schafft Bewusstsein, was uns wieder in Harmonie bringt und dies ist Heilung.

Ausbildungen

Es ist für mich sehr wichtig, mich immer wieder in neue Themen zu vertiefen und auszubilden. Begonnen hat alles 2004 mit meinem ersten Reiki Grad.

  • Reiki nach Dr. Mikao Usui
  • Channeling und Medialität
  • Familienstellen-Therapie
  • Rückführungs-Therapie
  • Meridianklopfen
  • Touch for Health
  • Meditationsleiter
  • Bachblüten Ausbildung
  • Shiatsu Grundausbildung
  • Westliche Medizin (Anatomie, Pathologie, Psychologie)
  • e-Learning Spezialist / Agile Master
  • Shotokan Karate
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Klienten

In meiner Praxis und in den Seminaren begleite und unterstütze ich weit mehr als 650 Klienten aus den Ländern Schweiz, Österreich, Deutschland und Fürstentum Liechtenstein. Zu meinen Klienten gehören alle Altersgruppen vom Kleinkind bis hin zu pensionierten Menschen. Auch alle möglichen Berufsgruppen sind unter ihnen vorhanden, wie Hausfrau/-mann, Projektleiter, Masseure, Physiotherapeuten, Banker, Yoga-Lehrer, Ingenieure, Manager, Bäcker, Ärzte, Lehrer bis hin zu Selbständig-Erwerbenden.

Erfahrungen

Im Jahr 2006 habe ich angefangen persönliche Beratungen und Reiki Behandlungen anzubieten. Im Laufe der Jahre sind immer mehr Angebote, Seminare und Ausbildungen dazugekommen.

  • Beratungen: seit 2006
  • Reiki Ausbildungen: seit 2009
  • Meditationen: seit 2009
  • Seminare: seit 2016
  • Therapie-Ausbildungen: seit 2018

Zu meiner Person

Ich bin 1984 in Zürich geboren und in Dübendorf aufgewachsen. Als Kind litt ich unter sehr starkem Heuschnupfen. Spielen in der freien Natur war oft eine Qual für mich. Eine Reihe von Therapiesitzungen brachten nur milde Abhilfen. Erst als ich mich als junger Erwachsener mit mir selbst auseinandersetzte, die Psychosomatik anschaute und mir der Ursache Bewusst wurde, konnte ich eine positive Veränderung bewirken.  Dies weckte bei mir auch die Neugierde auf fernöstliche Therapie-Methoden und Energie Behandlungen. Bereits in meiner Jugend hatte ich das Gefühl, dass es noch mehr gibt, als ich mit blossem Auge sehen kann. So habe ich begonnen meine inneren Stärken und Fähigkeiten zu entdecken, auszubilden und stetig zu verfeinern. Da dies bei mir nicht angeboren war, habe ich eine Reihe von medialen Ausbildungen, Abendkursen und Coachings besucht.

Als sich meine Eltern scheiden liessen war ich gerade erst 12 Jahre alt. Zu jung, um zu verstehen was dies für meine Familie und für mich selbst bedeutete. Jedoch auch alt genug, um all die Gefühle wahrzunehmen, die eine solche Situation mit sich bringt. Es zog mir regelrecht den Boden unter den Füssen weg. Wie oft habe ich während all meinen Ausbildungen gehört, dass ich an meiner Erdung und Verwurzelung arbeiten solle – kein Wunder weshalb. Geprägt von diesem schicksalhaften Ereignis habe ich mich vor allem mit der Familientherapie befasst und vertieft. Heute biete ich meine eigene Form der Familienstellen-Therapie an.

Jeder einzelne Schritt, jede noch so kleine Ausbildung haben ein Stück zum grossen Ganzen beigetragen. Meine Grundausbildung als Informatiker hilft mir heute zum Beispiel bei der Gestaltung der Webseite und anderen technischen Aspekten. Dank der Shiatsu Grundausbildung, mit anschliessender Ausbildung in westlicher Medizin, habe ich ein grösseres Verständnis über das Energiesystem des Menschen erhalten. Die Ausbildung in Reiki half mir vor allem mein Immunsystem nachhaltig zu stärken und die meisten Formen von Dysbalancen selbst behandeln zu können.

Als Bewusstseins-Therapeut vertiefe ich mich immer wieder in neue Themen, um mein Wissen zu erweitern. Alle meine Erfahrungen, mein Wissen und meine Wahrnehmungen gebe ich mit Freude in meinen Seminaren, Behandlungen und Beratungen weiter. Damit jeder seine eigene Wahrnehmung erfahren darf zu seinem eigenen Wohl.

Heute lebe ich zusammen mit meiner wunderbaren Frau und unserer Tochter in der Nähe von Zürich. Meine freien Tage verbringe ich gerne mit diversen Sportarten oder halte mich in in der Natur und am See auf.

Herzlich,